Ihr Premier Custom Weed Bags China Lieferant und Hersteller

Marihuana, Unkraut, Cannabis-Verpackungsbeutel, geruchsdicht und langlebiges laminiertes Material, hochwertige und matte Druckwirkung, niedriges MOQ ab 500 Stück, Lieferung innerhalb von 2 Wochen.

Anfrage senden
  • Unkrautbeutel
  • BEDRUCKTE MYLAR-TASCHEN
  • BEDRUCKTE MYLAR-TASCHEN

Benutzerdefinierte Weed-Taschen

Kindersicherer Verschluss FDA 10 MOQ

Individuell gestaltete Grasbeutel sind alle Arten von Beuteln, die flach sind, und Standbeutel, die aus kindersicherem Reißverschluss und kindergesicherten Verschlüssen für Beutel bestehen.

Die am häufigsten verwendeten benutzerdefinierten Unkrautbeutel sind jetzt das Schloss, das sich öffnet, wenn Sie darauf drücken HISIERRA, Pharmaloc und Stink Sack, Funksac Beutel mit Schlössern. Wir haben auch andere Taschen, die mit einfachen Reißverschlüssen konstruiert sind, aber sie werden mit einer fortschrittlichen Beutelmethode hergestellt -Machen, um die Beutel herzustellen, sind mit der normalen Methode schwer zu öffnen.

Die benutzerdefinierten Unkrautbeutel haben nur ein Ziel, den Beutel komplizierter zu machen, um zu verhindern, dass Jugendliche nach Cannabis greifen. Um sicherzustellen, dass Kinder keinen Schaden erleiden, ist es außerdem wichtig, dass Taschen aus geruchs-, geruchs- und geruchsdichten Materialien hergestellt werden. Es handelt sich also um kundenspezifische Grasbeutel, die aus einem dreischichtigen laminierten Material hergestellt werden. Normalerweise werden sie auf Aluminiumfolie gelegt, die zwischen den beiden Beuteln platziert wird, um zu verhindern, dass die Sonne direkt mit den darin enthaltenen Cannabisprodukten in Kontakt kommt.

  • Hergestellt aus vollständig BPA-freien FDA-, ASTM- und USDA-zugelassenen Materialien;
  • Alle Beutel sind kindersicher und kindersicher;
  • Niedriges MOQ beginnt bei 10000 Stück, mit Lieferung in 3 Wochen.
  • Hohe Barriere, die sowohl aroma- als auch geruchshemmende Eigenschaften hat;

Wenn Sie ein Marihuana-Geschäft betreiben und Taschen benötigen, kontaktieren Sie uns noch heute!

Kontakt Unser Support-Team
MOQ 100 Stück im Digitaldruck, 10 Stück im Tiefdruck
Größe 50 * 70 mm (min.) 420 * 600 mm (max.)
Material PET/BOPP+AL/PETAL/NY+LLDPE/CPP
Dicke 50Mircons-120Mircons (2Mil-5Mil)
Function Lochung, Griff, Druckverschluss, Fenster
Druck D-Met Drucken, Metallisieren, Verschwinden, Mattierung
Volume Größe MOQ Versand
30g-50g 3-4″ x 4-6”+1.5” 10000Pcs 15 Tage
50g-100g 4-4.5” x 7-9”+2” 10000Pcs 15 Tage
100g-250g 4.5-5” x 8-11”+2.5” 10000Pcs 15 Tage
250g-1000g 6-7” x 10-12”+3” 10000Pcs 15 Tage

EWAYBAG Standbodenbeutel

EWAYBAG Standbodenbeutel wird mit einer Bodenfalte hergestellt und kann selbststehend sein. Wir können auch matte Veredelung, glänzende Veredelung und Folie, Kraft für Standbodenbeutel durchführen. Für die Beutel können wir auch Reißverschlüsse, Reißkerben, Aufhängelöcher, Kaffeeventile und Ausgüsse hinzufügen.

EWAYBAG Standbodenbeutel sparen im Vergleich zu normalen Plastikflaschen, Gläsern, Aludosen viel Produktion, Platz, Transport, Lagerung und Recycling ein; Es ist wiederverschließbar und bequem für den einfachen Transport, mit ausreichend dichtem Verschluss und viel geringerem Gewicht, weshalb immer mehr Menschen die Standbeutelverpackung bevorzugen.

Es ist weit verbreitet in der Lebensmittel-, Getränke-, Kosmetik- sowie in der täglichen Industrie.

Standbodenbeutel können für verschiedene Beuteltypen hergestellt werden, um einer Reihe industrieller Anwendungen gerecht zu werden. Dazu gehören Standbodenbeutel mit Reißverschluss, die den Beutel wiederverschließbar und bequemer bei der Verwendung machen. Der Reißverschluss des Standbeutels variiert von PP-Reißverschluss, PE-Reißverschluss, Einfachreißverschluss, Doppelreißverschluss bis hin zu kindergesichertem Reißverschluss, je nach den Eigenschaften der Produkte im Standbeutel.

Senden Sie Ihre Anfrage für EWAYBAG Standbodenbeutel.

Standbodenbeutel mit Ventil blockiert die Luft von außerhalb des Beutels für Kaffeeverpackungen. Es hält den Kaffee länger trocken und frisch. Das Kaffeeventil des Standbodenbeutels kann zwischen einem Einweg-Kaffeeventil und einem Zweiwege-Kaffeeventil gewählt werden. Alle Kaffeeventile, die wir für Standbodenbeutel mit Ventilen verwenden, stammen von Goglio&Wipf Ventil, um sicherzustellen, dass sie von bester Qualität sind.

Standbeutel mit Ausguss werden in Spirituosen wie Wasser, Wein, Saft und Getränken verwendet. Wir müssen auch Standbeutel mit einem transparenten Fenster aufstellen, um die Produkte in den Beuteln zu präsentieren.

    [elementor-template id = "24973"]

    Weed Bag Weed Bag: Endgültiger FAQ-Leitfaden

    1. Was hat eine Unkrauttasche?

    A Marihuana-Tasche wurde entwickelt, um Einzelpersonen mit CBD und THC zu versorgen.

    Sie sind wichtig, um Schmerzen im Zusammenhang mit chronischen Erkrankungen zu lindern.

    2. Enthält eine Weed-Tasche Gegenstände wie Weed-Blätter oder -Samen?

    Die Tasche wird keine Samen oder andere Gegenstände enthalten, um Weed anzubauen.

    Der Beutel kann stattdessen verschiedene essbare Gegenstände enthalten, die aus Weed hergestellt wurden.

    Einige lebende Harzmaterialien könnten auch in Weed-Beutel gesteckt werden, um einen einfachen Konsum zu ermöglichen.

    Es ist äußerst riskant zu versuchen, Samen an andere zu verschicken.

    Es gibt auf der ganzen Welt Beschränkungen hinsichtlich der Menge an Weed, die Menschen in ihrem Hoheitsgebiet besitzen dürfen.

    3. Haben Sie Regeln dafür, wie Sie den Weed-Taschenartikel versenden können?

    Sie müssen die Richtlinien lesen, wie Sie Marihuana-bezogene Artikel an verschiedenen Orten verteilen können.

    Es gibt Vorschriften bezüglich der Legalität von Unkraut in einer Vielzahl von Regionen der Welt.

    Bestimmte Orte erlauben das Versenden von Weed für medizinische Zwecke.

    Andere Leute werden dir erlauben, Weed per E-Mail zu versenden, um es für die Erholung zu verwenden.

    Es gibt einige Bereiche, in denen Weed legalisiert ist.

    Stellen Sie sicher, dass Sie die Regeln bezüglich der Orte überprüfen, an die Sie Weed in Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen senden können.

    4. Muss eine Weed-Tasche bedruckt werden oder haben Sie die Möglichkeit, sie mit einem diskreten Körper herzustellen?

    Drucken Sie ein Design auf Ihre Tasche, damit die Benutzer wissen, was sich darin befindet.

    Ein minimalistisches Design könnte effektiv sein.

    Der Standard für eine diskrete Verpackung ist, dass Sie einen Artikel an einen Kunden senden, aber die Tasche keine Etiketten hat.

    Die diskrete Verpackungsmethode ist ideal für Situationen, in denen die zu versendenden Artikel empfindlich sind.

    5. Ein Grasbeutel kann wieder verwendet werden, nachdem Sie den Inhalt im Inneren aufgebraucht haben?

    Sie können eine Vielzahl von Weed-Taschen verwenden.

    Es ist notwendig, den Beutel zu reinigen und ihn dann an der Luft trocknen zu lassen.

    Es wird empfohlen, die Beutel außerhalb des Zugriffs von Kindern oder anderen Personen aufzubewahren, die empfindlich auf Grasgeruch reagieren.

    Die Aufbewahrung neuer Artikel im Zusammenhang mit Weed in dieser Tasche wäre die ideale Option, um das Produkt zu nutzen.

    6. Kannst du andere Dinge, die Weed sind, in eine Tüte packen?

    Die Tasche ist technisch in der Lage, für jeden Gebrauch verwendet zu werden, aber es ist wichtig, sich bewusst zu sein, wie Sie sie verwenden.

    Es ist möglich, dass das in Beuteln enthaltene Weed Rückstände hinterlässt.

    Es ist wichtig, bei der Herstellung der Verbindung sorgfältig vorzugehen.

    7. Ist Vakuumversiegelung sinnvoll, um einen Weed-Beutel vorzubereiten?

    Vakuumversiegelung kann aufgrund der Hitze, die das Weed bekommen kann, gefährlich sein.

    Die Vakuumversiegelung bewirkt, dass sich das THC im Weed in CBN umwandelt.

    CBN ist eine andere Komponente von Weed, die nicht die gleiche Art von psychoaktivem High erzeugt, das man von THC bekommt.

    In Wirklichkeit verursacht CBN bei Ihnen ein leichtes Schwindelgefühl.

    Die Umwandlung wird durch die von der Siegelvorrichtung erzeugte Wärme verursacht.

    Es wird daher empfohlen, keine Weed-Produkte zu versiegeln, unabhängig davon, wie sie aussehen.

    8. Welche Art von Öffnung ist für den oberen Teil einer Tasche mit Weed geeignet?

    Auf der Oberseite des Beutels befindet sich ein Aufreißstreifen.

    Es ist dann möglich, Reißverschlüsse zu verwenden, um die Tasche geschlossen zu halten, selbst wenn sie nicht verwendet wird.

    9. Wie viel Weed ist in einer Tüte Weed enthalten?

    Die Menge an Gras, die enthalten sein kann, wird durch die Anzahl der verschickten Unzen bestimmt.

    Es gibt Grasbeutel, die nur ein paar Unzen essbares Material auf einmal aufnehmen können.

    Ganz gleich, was Sie brauchen, um Ihre Weed-Taschen entsprechend der Menge der Droge zu gestalten, die eine Person in einem bestimmten Gebiet besitzen darf.

    In einigen Fällen Es ist möglich, 10 Gramm Weed zu erhalten. An anderen Orten ist eine Unze Weed jedoch kein Problem.

    10. Bieten die Verkäufer von Weed-Taschen diese landesweit zum gleichen Preis an?

    Der Preis von Weed kann je nach Standort gemäß den Gesetzen sowie eventuell anfallenden Steuern variieren.

    Einzelhändler müssen diese Kosten im Auge behalten, wenn sie versuchen, die beste Vorgehensweise zu finden.

    11. Kann die Weed-Tasche in einer wärmeren Gegend sicher bleiben?

    Es ist am besten, die Tüte Weed an einem kühlen Ort aufzubewahren.

    Es ist am besten, das Weed bei 60 bis 75 Grad Fahrenheit zu halten, wenn Sie können.

    Es könnte hilfreich sein, die Tasche an einem dunklen Ort wie dem Schrank aufzubewahren.

    12. Ist es in Ordnung, die Weed Bag an einem sonnigen Ort aufzustellen?

    Licht kann ein Schwächer sein der Gehalt an THC.

    Daher ist es am besten, darauf zu achten, eine Weed-Tasche nicht an einem sonnigen Ort zu platzieren.

    13. Haben Sie die Möglichkeit, den Weed-Beutel im Kühlschrank zu kühlen?

    Halten Sie die Temperatur von Weed unter 60 Grad Fahrenheit, sonst könnte es schwächer werden.

    Legen Sie den Beutel nicht in den Kühlschrank.

    14. Kann es sicher sein, dass der Weedbeutel feucht wird?

    Sie können auch in einer Umgebung bestehen bleiben, in der die relative Luftfeuchtigkeit zwischen 50 und 60 Prozent liegt.

    Das bedeutet jedoch nicht, dass die Tasche nass wird.

    Es ist wichtig, dass die Tasche nicht nass wird.

    15. Können Sie ein Glasfenster auf der Innenseite Ihrer Weed-Tasche anbringen, damit Benutzer sehen können, was sich in der Tasche befindet?

    Ein durchsichtiges Fenster ist eine nette Idee, aber es könnte den Inhalt dem Sonnenlicht aussetzen.

    Stellen Sie sicher, dass Sie ein durchsichtiges Fenster hinzufügen, um zu verhindern, dass Ihr THC-Gehalt durch Lichteinwirkung geschwächt wird.

    16. Wie kann der Grasbeutel konstruiert werden, damit er nicht durch die Hitze der Sonne beschädigt wird?

    Die Tasche muss einige der folgenden Eigenschaften aufweisen können:

    • Der Beutel muss eine dauerhafte Versiegelung haben, um sicherzustellen, dass die Versiegelung nicht durch Luft beeinträchtigt wird.
    • Ein undurchsichtiger Körper ist am besten geeignet, um sicherzustellen, dass Licht die Sicht nicht beeinträchtigt.
    • Das Material aus Kunststoff sollte stark genug sein, um dem Gewicht des Inhalts standzuhalten.

    17. Werden Stanzlöcher verwendet, um die Leistung der Weed-Tasche, die Sie tragen, zu verbessern?

    Oben kann ein Loch für einen Locher angebracht werden, damit Ihre Tasche zu Präsentationszwecken hervorsticht.

    Dieses Loch kann perfekt für Unternehmen sein, die legale Marihuana-bezogene Produkte verkaufen.

    Andere Unternehmen, die davon profitieren können, sind Apotheken für medizinisches Marihuana.

    18. Passt der Grasbeutel in den Gefrierschrank?

    Frieren Sie das Weed nicht ein, da es Ihrer Qualität schaden könnte. Produkt.

    19. Können Sie eine Weed-Sorte wie Weed mit einem hohen THC-Gehalt in einen Weed-Beutel geben?

    Jede Art von Weed-Produkt kann verwendet werden, unabhängig davon, ob es THC enthält.

    20. Welche Art von Warnhinweisen sollte eine Tasche haben?

    Ein eindeutiges Etikett, das auf dem Land basiert, in dem das Produkt verkauft wird, muss enthalten sein.

    Das Etikett enthält Informationen über die Legalität der Verwendung von Weed und die Verwendung des Krauts aus irgendeinem Grund.

    Ein Etikett, das die allgemeine Verwendung und die empfohlene Verzehrmenge erklärt, muss beigefügt werden.

    Es ist notwendig, eine Notiz zu machen, die Kindern rät, die Tasche nicht zu tragen.

    21. Unterscheiden sich die Warnungen auf Ihrer Weed-Tasche je nach Land?

    Jedes Land hat seine eigenen Regeln bezüglich der Art und Weise, wie Weed arbeitet.

    Die Regeln enthalten Einzelheiten zu der Geldmenge, die eine Person annehmen darf, und zu dem Grund, warum sie dient.

    Es ist notwendig, ein zusätzliches Warnetikett für Taschen anzubringen, die nach Kanada versandt werden, im Gegensatz zu etwas, das Sie in den Vereinigten Staaten mit nach Hause nehmen würden.

    22. Müssen Sie die Warnetiketten direkt auf die Tüte Weed drucken oder könnten Sie ein zusätzliches Etikett auf der Tüte verwenden?

    Jede Option ist akzeptabel, es ist jedoch hilfreich, stattdessen Aufkleber zu verwenden.

    Aufkleber können einem bestehenden Stil hinzugefügt werden.

    Das Design Ihrer Tasche kann allgemeine Warnhinweise enthalten, die für alle gelten, unabhängig von ihrem Standort.

    23. Wie dick sollte ein Grasbeutel sein?

    Ein Grasbeutel kann bis zu 5 mm dick sein.

    Die Dicke ist entscheidend, um sicherzustellen, dass die Düfte gesichert sind und nicht entweichen können.

    24. Welche Arten von Materialien sind verfügbar, um Kinder davon abzuhalten, den Inhalt des Grasbeutels offen zu konsumieren?

    Sie können auch einen Reißverschluss an der Oberseite der Weed-Tasche hinzufügen.

    Der Reißverschluss könnte dazu führen, dass der Benutzer entweder nach unten oder auf das Objekt drückt.

    Aber allgemeines Urteilsvermögen ist das Wichtigste, was man berücksichtigen sollte, wenn man sich eine Tüte Weed sichert.

    Den Kunden wird empfohlen, sicherzustellen, dass sie ihre Taschen nicht in Bereichen abstellen, in denen Kinder den Inhalt entdecken und nutzen könnten.

    25. Gibt es Vorschriften, wie Grasbeutel ausgelegt werden müssen?

    Jeder Bundesstaat oder jede Region hat seine eigenen Regeln für die Art und Weise, wie Sie mit Grastütenetiketten umgehen.

    Die Gesetze von Colorado, Nevada und anderswo unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht.

    Planen Sie Ihre Weed-Taschen gemäß den Richtlinien, um das Produkt zu Ihnen zu bringen.

    26. Wird eine Tüte Weed angezündet?

    Es wird empfohlen, den Beutel nach jedem Gebrauch zu entsorgen, anstatt ihn zu verbrennen.

    27. Kann man mehrere Weed-Sorten in ein und derselben Tüte Weed mischen?

    Unkrautstränge variieren in ihren Gerüchen und Körperbau sowie wie stark sie sind.

    Hüte dich davor, mehrere Sorten in einem Beutel zu mischen.

    28. Wie lange bleibt der Inhalt eines Grasbeutels an Ort und Stelle, bevor der THC-Gehalt verloren gehen kann?

    Es könnte etwa ein Jahr dauern für etwa 5 Prozent des gesamten THC, das im Weed-Beutel enthalten ist, verloren zu gehen.

    Es wird geschätzt, dass Sie innerhalb von vier bis fünf Jahren die Hälfte des THC verlieren werden.

    Der Geschmack des Produkts kann auch nachlassen, wenn das Produkt nicht schnell genug verwendet wird.

    Der beste Rat ist, den Inhalt des Weed-Beutel innerhalb eines Monats nach dem Öffnen des Beutels zu verbrauchen.

    Der Zeitrahmen muss entsprechend dem Weed-Inhalt und den Nutzungsbedingungen berücksichtigt werden.

    29. Der Duft, der von den Weed-Beutel freigesetzt wird, breitet sich zu weit aus?

    Der Duft kann leicht entweichen, wenn der Beutel zu dünn ist.

    Der Beutel, den Sie für Weed verwenden, muss dick sein, um sicherzustellen, dass der Duft nicht herumgetragen wird.

    30. Haben Sie eine andere Art von Tasche, die für Produkte von Weed geeignet ist, die anders hergestellt werden?

    Während Sie für THC-infundiertes Beef Jerky einen Schürzenbeutel Beef Jerky bekommen können, wird empfohlen, einen Standard-Weed-Beutel zu verwenden.

    Der Beutel, den Sie für Weed verwenden, ist fest und dick genug, um zu verhindern, dass sich der darin enthaltene Inhalt zu weit ausbreitet.

    Mit der Legalisierung von Marihuana in bestimmten Staaten und Nationen ist es wichtig anzuerkennen, dass der Konsum von Marihuana auf absehbare Zeit ein Teil unseres Lebens sein wird. Was kann man bei all den Vorteilen, die Weed bietet, nicht mögen? Am Ende, solange Sie sich an den Vorteilen von Weed erfreuen können, besteht die Voraussetzung für ordnungsgemäße Lagerung und Transport.

    In diesen Situationen in diesen Situationen müssen Unkrautbeutel verwendet werden. In diesem Artikel werden wir uns ansehen, was wir von Weed-Taschen erwarten können und wie man die richtige auswählt.

    In Bezug auf Weed könnten wir die Indica- und Sativa-Sorten unterscheiden. Es ist wichtig zu beachten, dass Sorten beider Arten eine Vielfalt und Wirkung für Körper und Geist hervorrufen.

    Indica-Sorten sind für ihre entspannende Wirkung bekannt. Indica-Sorten sind dafür bekannt, dass sie Ihrem Körper ein tiefes Gefühl der Entspannung vermitteln. Sativa-Sorten bieten ein energetisierenderes Gefühl. Daher können Sie basierend auf Ihren Anforderungen die beste Cannabissorte für Ihre Bedürfnisse auswählen.

    Die von uns angebotenen Weed Bags werden von verschiedenen Apotheken, Rehabilitationszentren für psychische Gesundheit, Firmenkunden und auch für Ihre persönlichen Bedürfnisse nachgefragt. Wir haben sie in unserer Einrichtung hergestellt, sodass Sie sicher sein können, dass Sie Spitzenqualität erhalten. Zum Beispiel haben unsere Weed-Beutel eine geruchsdichte Versiegelung, was bedeutet, dass der Inhalt unentdeckt bleibt.

    EWAYBAG Weed-Taschen wurden so konzipiert, dass sie manipulationssicher und lebensmittelecht sind. Die meisten von ihnen haben die Form einer schwarzen Vorderseite und einer transparenten Rückseite. Das Etikett befindet sich auf der Vorderseite, wo Sie spezifische Informationen über die Person, die das Gerät verwendet, oder seinen Zweck markieren oder schreiben können.

    Eine der besten Eigenschaften aller EWAYBAG Weed-Taschen sind Reißverschlussverschlüsse sowie eine Dicke von 3.5 mm. Dadurch wird sichergestellt, dass die Beutel vor Kontamination geschützt sind und dass sie nicht zugänglich sind. Es ist wichtig zu beachten, dass die Etiketten und Taschen separat erhältlich sind, was bedeutet, dass Sie das Etikett nach Ihren Wünschen an der Tasche anbringen können.

    Die bei der Herstellung der Taschen verwendeten Materialien sind umweltfreundlich. Wir möchten die Umwelt nicht schädigen. Ein Grund dafür ist, dass unsere Kunden mit der Weed-Tasche zufrieden waren. Ein weiterer Grund ist, dass diese Taschen in verschiedenen Größen hergestellt werden, um den Anforderungen jedes Kunden gerecht zu werden.

    Unsere Produkte werden aus lichtbeständigen Produkten hergestellt. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, dass Sonnenlicht sowie künstliche Beleuchtung in Lagern oder Krankenhäusern die Qualität des Weed-Bag-Inhalts beeinträchtigen könnten?

    Wenn Sie nach Weed-Taschen in bester Qualität suchen, sind Sie hier genau richtig. EWAYBAG produziert, verkauft und vertreibt diese Artikel schon seit geraumer Zeit. Wir sind nicht überrascht, dass wir bis heute von so vielen geliebt wurden.

    Kapitel 1: Wer braucht Weed Bags?

    Die Weed-Tasche wird seit dem Moment verwendet, in dem Weed erstmals in mehreren Staaten legalisiert wurde. Die Weed-Taschen spielen sicherlich eine wichtige Rolle bei der bequemen Handhabung von Weed und ähnlichen Artikeln.

    Am Anfang können wir beobachten, dass Grastüten für Leute nützlich sein werden, die Cannabis verkaufen. Kunden müssen Weed legal transportieren. Darüber hinaus bewahrt die Verpackung von Weed die Qualität des Produkts.

    Ein weiterer Grund für die Verwendung von Weed-Taschen ist, dass sie dabei helfen, Ihr Weed im Haus zu halten. Es ist möglich, dass Sie nicht Ihr gesamtes Weed auf einmal nutzen können. Was können Sie erreichen? Die Lösung besteht darin, Weed-Taschen zu kaufen, um die Aufbewahrung der von Ihnen verwendeten Cannabisprodukte aufzubewahren.

    Die positive Seite ist, dass Weed Bags auch für Kinder sicher sind. Das bedeutet, dass Sie sicher sind, dass Cannabis auch außerhalb der Reichweite von Haustieren und Kindern ist.

    Kapitel 2: Die gängigsten Arten von Cannabisverpackungen

    Wenn Sie daran denken, die effektivste Weed-Tasche zu kaufen, dann ist es entscheidend, die verschiedenen Arten zu kennen. Die Arten von Weed-Taschen unterscheiden sich in der Regel von einem Reiseführer zum nächsten. Alle fallen unter die folgenden Hauptkategorien.

    Kapitel 2.1: Starre Weed-Verpackung

    Am Wort „starr“ werden Sie erkennen, dass es sich um einen Hinweis auf unzerbrechliche Behälter handelt. Sie bestehen aus Glas oder Metall. Die Konstruktion dieser Behälter verleiht der Verpackung ein hochwertiges Aussehen und ist nicht recycelbar. Dies gilt insbesondere im Vergleich zu Grasbeuteln.

    Das Tolle an dieser Art von Verpackung ist, dass Sie einen hervorragenden mechanischen Schutz erhalten. Dies ist wichtig für diejenigen, die Cannabisblüten in einem Behälter aufbewahren müssen.

    Eine andere Sache, die Sie an dieser Art von Verpackung schätzen werden, ist, dass sie ihre Form mit Leichtigkeit behält. Obwohl Grastüten großartig sind, sind sie nicht in der Lage, die Form wie diese Verpackungsart zu halten. Da die zur Herstellung des Behälters verwendeten Komponenten ungiftig und ungiftig sind, müssen Sie sicher sein, eine vernünftige Option zu wählen.

    Außerdem werden starre Behälter aus nicht porösen Materialien hergestellt. Am Ende werden Sie erfreut sein zu wissen, dass sie den Geruch ersticken können, sauber sind und Qualität für den Preis bieten.

    Es gibt einige Nachteile, die auch ein Teil dieser Art von Tasche sind. Je nach Ort, an dem Sie sich befinden, ist es möglich, dass Sie zum Verlassen ein zusätzliches Gepäckstück benötigen. Dies entspricht den Richtlinien für den Umgang mit Unkräutern in der Umgebung.

    Ein weiteres Problem ist, dass bestimmte Substanzen wie Glas anfällig für Risse oder Brüche sind.

    Kapitel 2.2 Die halbstarre Weed-Verpackung

    Dies ist der Unterschied zwischen flexibel und starr. Die Verpackung darf bei Krafteinwirkung nachgeben, jedoch nicht in dem Maße, dass sie flexibel werden kann. Es ist wahrscheinlich, dass diese Verpackungen ihre Form behalten können, wenn keine äußere Kraft auf sie einwirkt.

    Diese Verpackungsarten bestehen aus Kartons, Aluminium und thermogeformten Behältern aus Kunststoff.

    Diese Art der Verpackung gilt als ausgezeichnete Wahl, da sie erschwinglich und einfach herzustellen ist. Seine Produktionskosten sind nicht vergleichbar mit ihren starren Pendants.

    Sie werden auch bevorzugt, weil sie leichter als starre Behälter sind. Das bedeutet, dass die Transportfähigkeit kein Problem sein sollte. Es ist möglich, Ihr Weed an einem sicheren Ort aufzubewahren und es innerhalb weniger Minuten zu transportieren.

    Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass die Verpackung stabil ist. Auch wenn sie flexibel sind, werden Sie ihre Robustheit genießen. Sie werden die beste Zeit haben, sie als Vorrat für all Ihr Gras zu verwenden.

    Obwohl sie viele Vorteile bieten, ist es erwähnenswert, dass sie anfällig für Kratzer sein können. Außerdem kann der Kunststoff, aus dem die meisten von ihnen hergestellt werden, mit der Zeit gelb werden.

    Kapitel 2.3 3. Flexible Weed-Verpackung

    Die Weed-Taschen gehören zu dieser Kategorie. Sie sind der Hauptinteressenpunkt in diesem Leitfaden. Die flexible Weed-Verpackung besteht aus einem Material, das leicht nachgeben kann. Sie können Formen ändern, sobald sie versiegelt und gefüllt sind.

    Die beliebtesten Beispiele für diese Verpackungsarten sind Tüten, Beutel und Sachets sowie Polyethylenfolien Aluminiumfolie, und viele mehr. Die meisten von ihnen weisen eine Vielzahl von Dicken auf, die zwischen 50 und 120 Mikrometern liegen.

    Es besteht kein Zweifel, dass Sie die Weed-Taschen im Vergleich zu anderen Arten in Hülle und Fülle sehen werden. Viele Menschen bevorzugen Taschen auch, weil sie ergonomisch und einfach zu handhaben sind. Es ist definitiv viel einfacher, diese Taschen zu tragen.

    Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass Taschen vielseitig einsetzbar sind. Sie sind nicht nur dazu gedacht, Weed allein zu tragen. Sie können auf vielfältige Weise verwendet werden.

    Die Taschen bieten auch die Möglichkeit, die Taschen zu bedrucken. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen führen, könnte dies eine gute Methode sein, um für Ihre Marke zu werben.

    Das häufigste Problem ist, dass diese Taschen anfällig für Löcher sind. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ausgezeichnete Weed-Tasche kaufen, die leicht durchstichfest ist.

    Kapitel 3 Wie man kindersichere Ausgangsbeutel herstellt, die bei der Unkrautaufbewahrung nützlich sein könnten?

    Kindergesicherte Taschen werden in unserer heutigen Gesellschaft vielfältig eingesetzt. Es ist auch offensichtlich, dass sie für die Unkrautaufbewahrung nützlich sein können. In einigen Staaten ist die Verwendung von kindersicheren Taschen gesetzlich vorgeschrieben. Deshalb sollten Sie heute über die Anschaffung von kindersicheren Ausgangstaschen nachdenken?

    • Verhindern Sie, dass Kinder auf das Weed zugreifen

    Das erste, was zu beachten ist, ist, dass die kindersicheren Taschen, wie der Name schon sagt, Ihre Kinder vor dem Zugang zu Weed schützen können. Wenn Sie Kinder im Haus haben, können Sie sich nie sicher sein, wann sie Zugang zu Ihrem Weed bekommen. Es ist nützlich, die Sicherheit der Taschen des Kindes zu gewährleisten.

    • Leichte Alternative zum Transport von Weed

    Im vorherigen Absatz haben wir uns die verschiedenen Verpackungsarten für Weed angesehen. Wir haben festgestellt, dass diese flexiblen Weed-Taschen leicht sein werden. Dies ist dem Transport Ihres Weeds in anderen Taschen weit überlegen. Sie werden es sicherlich genießen, diese Art von Taschen wie in der Gegenwart zu verwenden.

    • Super als Werbeträger

    Der kindersichere Ausstiegsbeutel könnte auch für die Werbung nützlich sein. Es besteht die Möglichkeit, die Taschen als Werbetafeln zu nutzen, die kostenlos beworben werden können. Dies ist von Vorteil, wenn Sie sie verwenden, um für Ihr Unternehmen zu werben und gleichzeitig Cannabisprodukte zu verkaufen.

    • Bleiben Sie frisch und sicher

    Aufgrund der Materialien, die zur Herstellung dieser kindersicheren Beutel verwendet werden, eignen sie sich hervorragend zur Aufbewahrung Ihres Weeds. Das medizinische Weed, das in diesen Beuteln aufbewahrt wird, bleibt den ganzen Tag über frisch und sicher. Sie werden es ab sofort nützlich finden.

    Kapitel 4: Ratschläge, um Weed frisch zu halten.

    Es besteht kein Zweifel, dass Sie sich sicher fühlen können, wenn Sie wissen, dass Ihr Marihuana richtig gelagert wird. Jedes Mal, wenn Sie sich entscheiden, einen Bissen zu nehmen, ist das Gras immer noch frisch. Wie kannst Du Dein Gras länger frisch halten?

    Wir werden über die besten Strategien sprechen, die Sie anwenden können, um Ihr Gras frisch zu halten, wie z. B. Weed Bags halten Ihr Gras frisch.

    • Bewahren Sie Ihr HTML0 immer an einem trockenen, kühlen Ort auf

    Sie sollten Ihr Marihuana an einem trockenen, kühlen Ort aufbewahren. Wenn Sie eine kühle, trockene Umgebung haben, wird Weed den THC-Gehalt nicht verlieren. Wenn Sie sich in einer günstigen Umgebung befinden, können Sie es in perfekter Balance haben.

    Der Standort muss trocken sein. Niemand möchte den Rauch von feuchtem Marihuana inhalieren. Dies liegt an der Tatsache, dass feuchtes Gras schwer zu mahlen und im Allgemeinen schwer zu kontrollieren ist. Einige Unkräuter können eine Gefahr für die Lunge darstellen. Wenn Sie Marihuana rauchen, möchten Sie die Erfahrung genießen und nicht ihr Sklave sein.

    Es ist erwähnenswert, dass zu trockenes Unkraut Probleme bereiten kann. Dies liegt an der Tatsache, dass solches Gras Kristalle abwirft und schwieriger zu rauchen sein kann. Letztendlich ist es wichtig, es in seinem natürlichen Zustand zu erhalten, um es in Zukunft genießen zu können.

    • Verwenden Sie Gläser

    Glasbehälter sind ein Klassiker. Das Tolle an Glasbehältern ist, dass sie für ihre hervorragende Leistung bekannt sind.

    Auch Glasgefäße müssen verschlossen werden. Mit Siegeln verschlossene Gläser können die Frische und Qualität von Weed bewahren. Das Beste daran ist, dass sogar das Aroma erhalten bleibt. Sobald Sie das Glas öffnen, können Sie die noch frischen Knospen riechen.

    Stellen Sie sicher, dass das Gras nicht zu nass wird, bevor Sie es in den Behälter geben. Die überschüssige Feuchtigkeit kann das Unkraut schimmeln lassen. Außerdem ist nasses Marihuana nicht die beste Wahl zum Rauchen.

    • Verwenden Sie geschlossene Weed Baggies von EWAYBAG

    Dies ist eine großartige Alternative, die Sie heute nutzen können. Die EWAYBAG Weed-Taschen helfen Ihnen dabei, sicherzustellen, dass Sie Ihr Weed besser als je zuvor aufbewahren. In der Tüte können Sie Ihr Gras frischer als je zuvor aufbewahren.

    Diese EWAYBAG The Weed Bags eignen sich hervorragend, um den Duft von Knospen zu bewahren. Wenn Sie das nächste Mal Ihre Tasche öffnen, werden Sie den Duft des Grases riechen können. Der starke Duft nach langer Lagerzeit deutet darauf hin, dass das Gras frisch ist.

    • Erwägen Sie die Investition in einen Lufthumidor

    Sie haben wahrscheinlich schon über das Rauchen von Zigarren in einem Humidor gelesen oder gehört. Es ist möglich, das gleiche Konzept für Weed zu verwenden. Die Funktion des Humidors besteht darin, die perfekte Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten, damit das Gras frisch und nützlich bleibt.

    Auch wenn es Sie etwas mehr kosten könnte, einen zu bekommen, werden Sie feststellen, dass sich die Investition lohnt. Für diejenigen, die regelmäßig rauchen, wird es eine ausgezeichnete Wahl sein. Dies liegt daran, dass Sie eine große Menge Marihuana erhalten und länger lagern können.

    • Vermeiden Sie es, Weed dem Sonnenlicht auszusetzen

    Wenn Gras erhitzt wird, produziert es die Chemikalie THC. Aus diesem Grund rauchen oder konsumieren wir Gras in essbarer Form. Daher muss vermieden werden, dass Weed, das nicht geraucht wird, Sonnenlicht oder direkter Hitze ausgesetzt wird.

    Wenn es direktem Licht ausgesetzt wird, kann die Hitze dazu führen, dass Cannabis seine THC-Substanz verliert. Dies macht es später schwierig, diese Art von Gras zu rauchen. Der Grund dafür ist, dass das Gras im Vergleich zu früher weniger stark ist.

    • Legen Sie niemals Unkraut in einen Gefrierschrank

    Das Einfrieren von Gras ist ein häufiger Fehler, den Einzelpersonen machen. Es ist wichtig zu erkennen, dass Weed nicht wie anderes Gemüse ist. Sie müssen sie im Kühlschrank aufbewahren, damit sie frisch bleiben. Weed ist getrocknetes Gemüse. Selbst wenn es in versiegelten EWAYBAG Weed-Beutel gelegt wird, kann die feuchte Umgebung im Gefrierschrank ungeeignet sein.

    Wie Sie sehen werden, ist es wichtig, die ideale Aufbewahrungsmethode zu wählen, um in Zukunft das Beste aus Ihrem Gras herauszuholen.

    Kapitel 5 Wie Weed Bags beim Aufbau Ihrer Marke helfen?

    Wenn Sie legal mit Weed handeln, möchten Sie sicherlich in der Lage sein, ständig gute Kontakte zu knüpfen. Wenn Sie die beste Präsenz erzielen können, werden Sie angenehme Zeiten beim Erstellen der Marke erwarten. Die EWAYBAG Weed-Taschen helfen Ihnen dabei, all das zu erreichen. Lassen Sie uns herausfinden, wie.

    • Verwenden Sie Weed Baggies, um die Kernwerte Ihrer Marke zu zeigen

    Es sind die EWAYBAG Weed-Taschen, die entwickelt wurden, um Ihr Unternehmen beim Wachstum zu unterstützen. Aus diesem Grund müssen Sie die Kernwerte der Marke identifizieren, um gesehen zu werden. Ähnlich wie die Taschen anderer Hersteller werden diese nach den Werten der Marke hergestellt. Wenn Sie die richtigen Weed-Taschen haben, kann jeder in Sekundenschnelle verstehen, worum es bei den Werten der Marke geht.

    Wenn Sie ein Unternehmen betreiben, das medizinisches Marihuana verkauft, stellen Sie sicher, dass Sie Weed-Taschen kaufen, die leicht zu identifizieren sind. Am Ende sollte Ihre Marke im Laufe der Zeit wachsen und schließlich besser werden als das, was Sie brauchen.

    • Der Etikettierungsprozess ist von entscheidender Bedeutung

    Es ist nicht ungewöhnlich, dass mehrere Marken die Wörter Gras, Weed oder Marihuana abschaffen. Dies liegt daran, dass diese Begriffe meist mit einem besonderen Stigma verbunden sind. Das bedeutet, dass Sie sich genau überlegen müssen, was Sie auf dem Etikett anbringen möchten.

    Es ist wahr, EWAYBAG Weed-Taschen können dazu beitragen, Ihre Marke attraktiver zu machen. Es ist an der Zeit, das Wort „medizinisch“ im Zusammenhang mit der Kennzeichnung einzuführen. Sie werden mit Sicherheit eine positive Reaktion erhalten, wenn die Leute bemerken, dass Sie medizinisches Marihuana verkaufen. Sie müssen auch die Dosierung auf dem Etikett angeben, um die Legitimität der Marke festzustellen.

    Wenn Sie die richtige Kennzeichnung erhalten, können Sie mit dem Verkauf Ihres Produkts Geld verdienen.

    • Verwenden Sie verschiedene Weed-Taschen für Freizeit- und medizinisches Cannabis

    Es ist wichtig, Ihren Markt zu kennen, bevor Sie sich für eine bestimmte Art von Tasche entscheiden. Menschen, die nach medizinischem Weed suchen, werden typischerweise von verschiedenen Aspekten angezogen. Dies ist im Vergleich zu denen, die Freizeit-Weed wollen.

    EWAYBAG empfiehlt Ihnen, das entspannteste Design für Verpackungen zu kaufen, die Freizeit-Cannabis enthalten. Sie können auch attraktive Farben und Etiketten aufweisen. Es gibt ein paar verschiedene Möglichkeiten, wenn es um medizinisches Marihuana geht. In diesem Fall müssen Sie Pakete mit einem eleganten Erscheinungsbild auswählen. Darüber hinaus müssen Sie sich mehr darauf konzentrieren, die Vorteile von Kräutertee zu verbreiten.

    Wie Sie sehen werden, dreht sich alles darum, wie man mit der Masse interagiert. Mit dem richtigen EWAYBAG Grasbeutel können Sie dies erreichen.

    • Verlassen Sie sich nicht zu sehr auf Marketing über Social Media

    Es könnte absurd sein, Social Media in der heutigen Zeit nicht als Marketinginstrument zu nutzen. Dies mag zwar der Fall sein, aber es gibt einige Social-Media-Websites, die die Werbung für Inhalte von Weed ermöglichen. Am Ende besteht die Notwendigkeit, die Menschen über Ihre Dienstleistungen zu informieren.

    Es ist ein idealer Zeitpunkt, um die Taschen aus Weed zu verwenden, um für Ihr Produkt zu werben. Stellen Sie sicher, dass Käufer direkt aus der Verpackung wissen, was sie sonst noch erhalten können.

    Auch die effektivsten EWAYBAG Weed-Taschen werden dazu beitragen, den Umsatz zu steigern. Der Grund dafür ist, dass Kunden die Taschen mögen, sie langlebig sind und dazu beitragen, ihre Weed-Produkte in gutem Zustand zu halten.

    • Stellen Sie sicher, dass das Branding nicht für Kinder ansprechend ist.

    Um sicherzustellen, dass die Marke über Wasser bleibt, ist es wichtig, die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich zu ziehen. Deshalb legen Sie in das Paket Zeichentrickfiguren, die Kinder lieben. Sie können den Inhalt auch deutlich machen und so das Interesse der Kinder an dem, was sie sehen, wecken.

    In den meisten Fällen müssen Sie sicherstellen, dass die Taschen für Kinder sicher sind. Auch wenn sie nicht blickdicht sind, sollten sie für Kinder schwer zu öffnen sein. Am Ende des Tages haben Sie die effektivsten Weed-Taschen, aber verhindern Sie dennoch, dass Ihre Kinder Zugang zum Inhalt erhalten.

    Es ist auch wichtig zu verhindern, dass der Geruch mit den Beuteln für Unkraut entweicht. Einige Unkräuter sind wie Stinktiere, haben aber sicherlich einen süßen Duft. Dies kann die Aufmerksamkeit der Kinder auf den Glauben lenken, dass dies zu ihrer Sicherheit sicher ist.

    • Seien Sie professionell, wenn Sie für Ihre Marke werben

    Nutzen Sie Ihre Weed-Tasche, um alle wesentlichen Details über das darin enthaltene Weed zu präsentieren. Hier müssen Sie erwägen, zusätzliche Details hinzuzufügen, die für den Verbraucher wichtig sind. Für die EWAYBAG Grastüte von EWAYBAG ist es möglich, die Dosierung und den Markennamen, das Logo und vieles mehr hinzuzufügen.

    Durch angemessene Werbung für andere Produkte, die Sie möglicherweise besitzen, können Sie Ihr Geschäft erweitern. Die Verwendung der effektivsten Beutel ermöglicht es den Menschen, sich mit dem Weed wohl zu fühlen.

    Kapitel 6, Alles, was Sie über Grasmengen wissen müssen.

    Wenn Sie planen, nach der perfekten Weed-Tasche zu suchen, ist es wichtig, sich der Menge an Weed bewusst zu sein. Das liegt daran, dass Sie vielleicht wissen möchten, wie viel Marihuana Sie in die Weed-Tasche stecken können. Hier sind einige der beliebtesten Messmethoden für Marihuana.

    Kapitel 6.1 Das Gramm.

    Dies ist die geringste Menge Weed, die Sie kaufen können. Es ist auch als Dime-Bag bekannt. Wenn Sie also die Worte „Dime Bag“ hören, seien Sie sich bewusst, dass sie sich darauf beziehen.

    Der Groschenbeutel entspricht einem halben Gramm. Es ist etwa 10 $, daher der Begriff Dime. Es gibt heute viele Apotheken auf dem Markt, von denen die meisten ein Gramm für 10 US-Dollar verkaufen. Sie kann je nach gewählter Cannabissorte variieren.

    Kapitel 6.2 8: Der Achte.

    Es ist im Wesentlichen ein Achtel einer Unze. Dies ist die zweite Wahl, wenn Sie mehr als ein Kilogramm benötigen. Es entspricht in etwa etwa 3.5 Gramm. Dies bedeutet, dass der Preis zum Höchstpreis zwischen 20 und 50 US-Dollar liegen wird.

    Die Mehrheit der Menschen möchte nicht täglich für ein Gramm Marihuana in die Apotheke gehen. Sie bekommen bestimmt ein Achtel, also haben sie genug für eine Woche. Wenn Sie jedoch in einer Woche mehr verbrauchen, sollten Sie vielleicht darüber nachdenken, die Option in Viertelgröße zu verwenden.

    Kapitel 6.3 Das Viertel.

    In einigen Fällen ist es auch möglich, es als Q zu sehen. Der Begriff „Viertel“ ist in diesem Fall lediglich eine halbe Unze. Das bedeutet, dass Sie ungefähr 7 Gramm Marihuana haben. Basierend auf der Qualität des Marihuanas könnten Premium-Knospen nur 20 bis 60 US-Dollar kosten.

    Wenn Sie auf dem Markt nach mehr Marihuana suchen, können Sie auf die nächste Option upgraden, nämlich eine halbe Unze oder eine ganze Unze zu kaufen.

    Kapitel 6.4 Die Unze.

    Es sind ungefähr 28 Gramm, um ein Ganzes zu erstellen. Man merkt, das reicht für ein paar Wochen. Die Qualität des Marihuanas kostet Sie in verschiedenen Apotheken zwischen 80 und 160 US-Dollar.

    The Ounce ist für diejenigen gedacht, die den ganzen Monat über mehr Marihuana konsumieren möchten. Achten Sie darauf, die effektivsten EWAYBAG-Weed-Taschen zu kaufen, die große Mengen an Weed richtig lagern können.

    Kapitel 6.5 Erweiterte Messung THC-Prozentsatz.

    THC ist die Chemikalie, die psychoaktive Wirkungen wie ein High verursacht. Einige Leute möchten die Potenz einer Weed-Pflanze herausfinden, indem sie sich den THC-Prozentsatz ansehen. Die Messung erfolgt als Prozentsatz von THC im Vergleich zu anderen weniger bekannten Verbindungen von Weed.

    In den meisten Fällen würde der THC-Gehalt zwischen 15 Prozent und 30 Prozent variieren. Je höher der Prozentsatz ist, desto potenter wird Weed sein. Dies gilt insbesondere für den Umgang mit Weedkonzentraten. Es gibt Zeiten, in denen Sie Konzentrationen von 80 % THC oder darüber finden können.

    Zusätzlich zu THC besitzen wir eine weitere Verbindung namens CBD-Verbindung. Es wird angenommen, dass die Verbindung im Vergleich zu THC medizinische Eigenschaften hat, was großartig ist, um Sie high zu machen. Wenn Sie CBD verwenden, kann es bei zahlreichen Krankheiten helfen, die Sie bekämpfen können. Dazu gehören Angstzustände, Depressionen, anhaltende Schmerzen, Krebs und vieles mehr.

    Hier ist die Tabelle, die Ihnen die stärksten Cannabissorten und die entsprechenden THC-Prozentsätze zeigt.

    NameKategorieTHC-Prozentsatz von RankStrain (%))

    1 Pate OG Medizinische Indica 34.04
    2 Super-Klebstoff Medizinischer Hybrid 32.14
    3 Strawberry Banana Medizinischer Hybrid 31.62
    4 Gift OG Kush Medizinische Indica 31.04
    5 Rote Augen OG Medizinische Indica 29.69
    6 Altes OG Medizinischer Hybrid 29.65
    7 Hochzeitstorte Medizinische Indica 29.24
    8 Strawberry Banana Medizinische Indica 29.18
    9 Veganes Velvet Kush Medizinische Indica 29.18
    10 Million Dollar OG Medizinische Indica 29.14

    Kapitel 7: Empfehlungen für die Kennzeichnung.

    Kapitel 7.1 Die Schrift ist klar.

    Wenn Sie vorhaben, EWAYBAG Weed-Taschen zum Verkauf von Marihuana zu verwenden, benötigen Sie eindeutige Etiketten. Es läuft alles auf die Schriftart hinaus, die Sie auswählen. Die FDA ist sehr spezifisch in Bezug auf die Schriftgröße. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihre Kunden das Etikett auf der Verpackung gut sehen können.

    Wenn Sie EWAYBAG The bags for weed verwenden, können Sie die richtige Schriftart verwenden und mehr Wörter einfügen.

    Die Regeln schreiben auch vor, dass Schriftart und -größe für einen Erwachsenen gut lesbar sein müssen. Wenn Sie vorhaben, eine Entscheidung über die Menge an Weed zu treffen, die Sie anwenden möchten, benötigen Sie genaue Richtlinien.

    Kapitel 7.2 Der Name des Produkts.

    Gemäß den FDA-Vorschriften ist es jedoch erforderlich, das Produkt eindeutig zu identifizieren. Aus diesem Grund müssen Sie darüber nachdenken, den richtigen Namen oder einen populären Namen zu verwenden. Dies gilt für alle Lebensmittel, einschließlich pflanzlicher Nahrungsergänzungsmittel, verschreibungspflichtiger Medikamente sowie OTC-Medikamente. Wie Sie sehen können, fällt Weed definitiv unter die oben genannten Kategorien.

    Dies zeigt auch, dass Sie die von Ihnen verkaufte Weed-Sorte korrekt identifizieren müssen. Jeder will eine bestimmte Sorte Weed. Wenn auf der Verpackung kein richtiger Name stünde, könnte niemand sagen, um welche Sorte es sich handelt. Es ist auch möglich, den Standardnamen in Gebieten zu verwenden, in denen es keine Richtlinien zur Identifizierung des Stammes gibt.

    Kapitel 7.3 Kontaktdaten des Lizenznehmers.

    Es war ein Streitpunkt, aber normalerweise sind es die Kontaktdaten des Lizenznehmers, die verfügbar gemacht werden müssen. Einige ziehen es vor, dass nur die Website gepostet wird, auf der die Kontaktdaten zu finden sind. Jeder, der auf der Suche nach dem perfekten Cannabis ist, wird sich wohl fühlen, wenn er die Kontaktinformationen des Lizenznehmers hat. Dies soll nur zeigen, dass diese Weed-Sorte sicher zu verwenden ist.

    Ein weiterer Grund, diese Art von Informationen zu haben, ist, dass Bundesgesetze dies erfordern. Laut Bundesgesetz sind Sie verpflichtet, diese Art von Informationen anzuzeigen, wenn Sie verpackte Lebensmittel und Getränke kaufen, einschließlich Alkohol, Drogen und Tabakwaren. Dies variiert je nach Land, in dem Marihuana ebenfalls legalisiert ist.

    Kapitel 7.4: Zutatenliste.

    Dass die Zutatenliste auf der Verpackung angegeben werden muss, ist selbstverständlich. Dies ist der Fall, wenn Sie sich entscheiden, Produkte aus Weed mit anderen Inhaltsstoffen zu verkaufen. Die Zutatenliste muss in absteigender Reihenfolge nach Gewicht erstellt werden. Es ist zwingend erforderlich, alle Produkte aufzulisten, die Weed sowie Konzentrate enthalten.

    Diese Art von FDA-Vorschriften gilt für verpackte Lebensmittel, pharmazeutische Kosmetika, Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel. Es ist wichtig, dass Verbraucher wissen, womit sie arbeiten werden. Sich der richtigen Informationen über das Cannabisprodukt bewusst zu sein, hilft Ihnen bei der Entscheidung, welches Produkt Sie kaufen möchten.

    Kapitel 7.5: Allergenkennzeichnung.

    Auch Allergene müssen gekennzeichnet werden. Ähnlich wie bei anderen Produkten gibt es Menschen, die auf bestimmte Substanzen in einem auf Gras basierenden Produkt allergisch sein können. Bei der Verwendung des EWAYBAG Unkrautbeutels können Sie mögliche allergische Reaktionen aufschreiben, die Sie erwarten können. Obwohl es nicht üblich ist, ist es wichtig, die möglichen Allergien zu beachten.

    Es gibt jedoch eine Ausnahme. Wenn Sie es mit Cannabisblüten, Konzentraten und Produkten zu tun haben, die nicht essbar sind, müssen Sie diese Informationen nicht angeben. Das liegt daran, dass sie dazu bestimmt sind, entweder in Dampf oder Rauch konsumiert zu werden. Meistens ist es die Einnahme von Gegenständen, die diese Art der Kennzeichnung erfordern.

    Stellen Sie immer sicher, dass Allergene richtig aufgelistet sind, damit die Patienten verstehen, womit sie es zu tun haben.

    Kapitel 7.6: Nährwerte.

    Es ist immer gut, sich der Art der Nährstoffe bewusst zu sein, die Sie aus dem Produkt erhalten. Aus diesem Grund müssen Verkäufer die Nährwertinformationen für das Weed-Produkt bereitstellen. Einige der Informationen können Tageswerte von Natrium, Kalorien, Proteinen, Vitaminen, Fetten, Cholesterin und vielem mehr beinhalten. Es ist wahrscheinlich, dass Sie die Informationen, die Sie benötigen, auf der Website des Herstellers finden. Unkrautprodukte.

    Es ist auch möglich, dass diese Art der Regulierung je nach Herstellungsort des Produkts unterschiedlich umgesetzt wird. Der Vorteil ist, dass Sie mehr über das Produkt erfahren können, bevor Sie es verwenden.

    Kapitel 7.7 Die Warnungen in Kapitel 7.7.

    Es ist keine Überraschung, dass Warnwörter für eine Vielzahl von Anwendungen nützlich sein können. Was sind einige typische Warnungen, die enthalten sein sollten?

    • Bitte verwenden Sie diese Erklärungen für alle Weed-Produkte
    • Von Haustieren und Kindern fernhalten.
    • Das Produkt könnte innerhalb des Landes oder Staates illegal sein (stellen Sie sicher, dass Sie das Land oder den Staat in der Beschreibung angeben)
    • Bei Produkten aus Cannabis, die für die Verwendung durch Erwachsene bestimmt sind, müssen Sie diese Erklärung befolgen
    • Darf nur von Erwachsenen verwendet werden, die einundzwanzig und älter sind
    • Für alle medizinischen Produkte von Weed
    • Nur für medizinische Zwecke.
    • Die psychoaktiven Weed-Produkte sind erhältlich.
    • Dieses Produkt kann berauschende Wirkungen haben. Wenn Sie unter der Wirkung von Cannabis stehen, verzichten Sie auf das Führen von Fahrzeugen oder das Bedienen großer Maschinen.

    Wie Sie sehen können, gibt es viele Warnhinweise, die Sie möglicherweise auf der Verpackung anbringen möchten. EWAYBAG Unkrautbeutel bieten ausreichend Platz, um solche Warnhinweise anzubringen. So wissen Ihre Kunden, was sie kaufen.

    Kapitel 8: Empfehlungen für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

    Beim Umgang mit Weed besteht die Pflicht, dafür zu sorgen, dass die Vorschriften eingehalten werden. Dies gilt auch für Weed-Verpackungen. Unsere Weed Bags von EWAYBAG sind in der Regel für viele die am besten geeignete Option, da sie den Richtlinien der Regulierungsbehörden entsprechen.

    Das Folgende sind die Standardrichtlinien für die meisten Weed-Verpackungen. Da es sich um Vorschläge und nicht um eine Faustregel handelt, können sie sich je nach Standort ändern.

    Kapitel 8.1: Kindersichere Verpackung.

    Die Verpackung für Weed, die Sie verwenden, ist ein Muss, um kindersicher zu sein. Die allgemeine Regel für alle Marihuana-Produkte muss in Form eines Beutels oder Behälters gegeben werden, der für Kinder sicher ist. Wenn das ein Problem ist, müssen Sie für Ausgänge kindersichere Taschen verwenden. Dies kann sicherlich dazu beitragen, den Artikel außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

    Es gibt viele Möglichkeiten, die Kindersicherheit der Weed Bag zu testen oder nicht. Das Positive ist, dass alle EWAYBAG Weed-Taschen kindergesichert sind. EWAYBAG Grasbeutel bieten den Schutz, den Sie jemals brauchen werden.

    In bestimmten Staaten müssen Sie sicherstellen, dass Sie das Produkt in den Tüten haben, bevor Sie das Gelände Ihres Unternehmens verlassen.

    Kapitel 8.2 Option zum Messen von Flüssigkeiten.

    Cannabis kann in verschiedenen Formen gefunden werden, daher sollten Sie immer damit rechnen, dass Sie Cannabis gelegentlich in Form von Flüssigkeit verwenden werden. In diesem Fall wird empfohlen, dass Sie auch mit einem Messgerät ausgestattet sind, um die angemessene Dosis zu bestimmen.

    Manchmal müssen Sie das Gerät separat kaufen. Der Zweck dieser Verordnung besteht darin, sicherzustellen, dass Benutzer immer die richtige Dosierung verwenden. Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass Sie Weed-Produkte immer gerne verwenden werden, wenn sie richtig angewendet werden. Außerdem wird es keine Fälle geben, in denen Menschen zu viel von etwas nehmen, was sie nicht sollten.

    Kapitel 8.3: Undurchsichtige Verpackung.

    Es ist eine Norm im Bereich der Weed-Taschen. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die EWAYBAG Weed-Taschen dieses Gesetz erfüllen.

    Undurchsichtige Verpackungen für Weed sind in den meisten Staaten erforderlich, in denen Weed legal ist. Die Anforderung, undurchsichtige Verpackungen zu verwenden, kann Weed für Jugendliche weniger attraktiv machen und die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Jugendliche versuchen, das Weed zu konsumieren.

    Ein weiterer Grund, sich für eine transparente Verpackung zu entscheiden, ist die Tatsache, dass Weed dazu neigt, seine Wirksamkeit zu verlieren, wenn es Licht ausgesetzt wird. Wir wollen kein Weed mit geringer Potenz in nur wenigen Stunden oder sogar Tagen haben. Die undurchsichtige Verpackung sorgt dafür, dass die THC-Verbindung für alle Zeit in Reserve bleibt.

    Darüber hinaus ist es im Rahmen des US-Arzneibuchs vorgeschrieben, dass alle Medikamente in sicheren, lichtbeständigen Behältern aufbewahrt werden. Dies bedeutet, dass Sie das effektivste Marihuana erhalten können, wenn Sie es richtig handhaben.

    Kapitel 8.4 Die Verpackung soll Kinder nicht ansprechen.

    Während Weed einige positive Vorteile bietet, möchte niemand beobachten, dass Weed von Kindern verwendet wird. Daher ist es notwendig, Weed-Verpackungen herzustellen, die Minderjährige nicht anziehen. Was können Sie tun, um einen kleineren Behälter oder eine Weed-Tasche herzustellen?

    Wenn Weed eine der berühmtesten Zeichentrickfiguren enthält, die Kinder lieben und wollen, werden sie sie sicherlich kaufen. Ein weiterer Faktor ist, ob die Verpackung mit Dingen oder Bildern gefüllt ist, die ein Kind schätzen könnte.

    Sie müssen jedoch verstehen, dass jeder unter 18 Jahren als minderjährig gilt. Es gibt einige, die vielleicht das Alter von Cartoons erreicht haben, aber sie müssen daran gehindert werden, Cannabis zu rauchen. Es sind die EWAYBAG Weed-Taschen, die Ihnen dabei helfen, Ihr Weed richtig zu verpacken und es außerhalb der Reichweite von Minderjährigen aufzubewahren.

    Kapitel 8.5 Grastüten müssen nicht der Verpackung anderer Produkte ähneln.

    Außerdem müssen Sie das Weed in einem Artikel verpacken, der keine Kopie einer markenrechtlich geschützten Verpackung von im Handel erhältlichen Produkten ist. Dies gilt für Produkte wie Backwaren, Getränke, Snacks, Süßigkeiten und Snacks. Ziel ist es, den Konsum von Produkten im Zusammenhang mit Cannabis in dem Glauben zu verhindern, dass es sich um unterschiedliche Produkte handelt.

    Aufgrund dieser Gesetze ist es EWAYBAG gelungen, eine eigene Taschenlinie für Weed zu entwickeln. Die Tüten werden Sie sicherlich darüber informieren, dass es sich bei dem Artikel, den Sie kaufen, um Weed handelt. Dies gibt Ihnen ein sicheres Gefühl für den Kauf.

    Kapitel 8.6 Die Verpackung soll Ihren Inhalt vor Kontamination schützen.

    Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass alle Zutaten sicher und frisch zum Verzehr bleiben sollten. Das Gesetz verlangt, dass die Verpackung von Produkten, die Unkraut enthalten, diese vor Kontamination schützen muss. Wenn das Produkt kontaminiert ist, können Sie sicher sein, dass das Produkt Ihrer Gesundheit schaden kann.

    Es ist wichtig, mehr über die Taschen zu erfahren, bevor Sie Geld in sie investieren. Sie werden Ihre Zeit damit auf jeden Fall genießen.

    Kapitel 9: Was ist bei der Auswahl der besten Grasbeutel zu beachten?

    Sie denken wahrscheinlich darüber nach, was eine hochwertige Weed-Tasche ist. Wir werden einige der Dinge enthüllen, die Sie im Kopf behalten sollten, wenn Sie nach den besten Weed-Taschen suchen.

    Kapitel 9.1 Der Inhalt.

    Natürlich wird das Material entscheidend sein. Es ist wichtig, eine Weed-Tasche aus dem haltbarsten Material zu kaufen. Es sollte stark genug sein, um lange zu halten und für Kinder sicher zu bleiben. Da Sie mit Weed arbeiten werden, ist es nur natürlich, dass die Tasche für Kinder sicher ist.

    Außerdem sollte das Produkt sauber sein. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie die ideale Tasche für den Transport Ihres Grases erhalten. Es ist wahr, EWAYBAG Weed-Taschen sollten Ihnen dabei helfen.

    Kapitel 9.2 Geruchsschutzfunktionen.

    Die Fähigkeit zu unterscheiden ist für diejenigen, die Marihuana rauchen, unerlässlich. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Freizeit- oder medizinisches Marihuana handelt. Es ist unbedingt erforderlich, geruchsdichte Beutel zu kaufen. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über Ärger mit den Behörden machen müssen. Mit einer hochwertigen Weed-Tasche ist es möglich, den Geruch von Weed zu erhalten, wenn Sie den Geruch rundum genießen.

    Nicht jeder möchte ständig Gras riechen.

    Kapitel 9.3 Ist Ihr Cannabisbeutel luftdicht?

    Wenn Sie die Lebensdauer Ihres Cannabis verlängern möchten, brauchen Sie luftdichte Weed-Beutel. So können sie den Cannabissafe von anderen Bestandteilen abschirmen. Einige Elemente können das Cannabis kontaminieren, aber mit dem oberen Beutel ist das kein Problem mehr.

    Kapitel 9.4 Erinnern Sie sich an die Transparenz in Ihrem Geist.

    Denken Sie unbedingt daran, dass Sie eine durchsichtige Weed-Tasche wählen sollten. Es wird ein undurchsichtiger Grasbeutel empfohlen, um sicherzustellen, dass Licht das Gras nicht beschädigt. In Abwesenheit von Licht ist es möglich, dass die THC-Verbindung auf dem richtigen Niveau ist.

    Ein anderer Grund könnte darin bestehen, Minderjährige vom Rauchen von Cannabis abzuhalten. Die Weed-Taschen von EWAYBAG helfen dabei, den Deckel auf den von Ihnen verwendeten Cannabisprodukten zu halten.

    Kapitel 9.5 Lernen Sie die Regeln für die Lagerung von Gras im Staat kennen.

    Ein weiterer Faktor, über den man nachdenken sollte, ist das Weed-Gesetz in diesem Staat. Es ist wichtig, sich der Vorschriften zum Verpacken von Weed bewusst zu sein, bevor man sich auf die Verwendung bestimmter Beutel festlegt. Daher müssen Sie möglicherweise einige Studien durchführen, bevor Sie sich für den Kauf der richtigen Weed-Tasche entscheiden.

    Kapitel 10 Die häufig gestellten Fragen zu den Weed Bags.

    1. Was hat EWAYBAG dazu bewogen, Weed-Taschen anzubieten?

    Angesichts der Notwendigkeit, effizientere Methoden zur Aufbewahrung von Weed zu finden, ist die EWAYBAG-Säge ideal für den Markteintritt. Mit seiner Erfahrung in der Herstellung verschiedener Arten von Beuteln hatte EWAYBAG kein Problem damit, effiziente Wege zur Aufbewahrung von Weed in Beuteln zu finden. Es wird empfohlen, dass Sie unsere Taschen den ganzen Tag über gerne verwenden.

    1. Sind Unkrautbeutel sicher?

    Ja. Die Weed-Taschen sind zuverlässig, da sie aus hochwertigen Materialien bestehen. Es läuft alles auf den Namen hinaus. Wir von EWAYBAG bieten äußerst robuste Weed-Taschen, die Sie für eine Vielzahl von Zwecken verwenden können.

    1. Welche Produkte von Weed könnten Sie in flexiblen Behältern aufbewahren?

    Es ist möglich, viele Gegenstände in Weed-Taschen aufzubewahren. Es kann zur Aufbewahrung von Esswaren, Cannabisblüten und Pre-Rolls verwendet werden. Das Beste daran ist, dass Sie die Taschen verwenden können, um viele verschiedene Produkte neben Cannabisartikeln aufzubewahren.

    1. Was sind die häufigsten Fehler, die Menschen bei der Auswahl von Grastüten machen?

    Einer der größten Fehler, den Menschen machen, ist zu glauben, dass teure Taschen die begehrtesten sind. Sie könnten zuverlässige Taschen für weniger bekommen. Darüber hinaus kaufen Kunden diese Taschen von nicht lizenzierten Unternehmen mit schlechter Leistung. Sie sollten die besten Produkte erhalten, weshalb Sie die zuverlässigsten auswählen müssen.

    Fazit

    Sie hatten die Möglichkeit zu erfahren, was Sie erwarten können, wenn Taschen aus Weed verwendet werden. Grasbeutel unterscheiden sich erheblich in Bezug auf die Verwendung und auch die Marke. Bei EWAYBAG entwerfen wir Weed-Taschen, die mit einer Vielzahl von Benutzern funktionieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, jederzeit etwas zu entdecken, das perfekt für Sie funktioniert.

    Weed Bag der ultimative Leitfaden für häufig gestellte Fragen

    Da viele Staaten in Amerika und anderen Ländern um die Welt hat Weed legalisiert Die Nachfrage nach Weed-Taschen von höchster Qualität zum Verpacken ist gestiegen.

    Im heutigen Artikel erfahren Sie alles, was Sie über den Import von Weed-Taschen nach China wissen müssen.

    Wenn Sie auf dem Markt für medizinisches Marihuana, im Einzelhandel oder im OEM-bezogenen Geschäft tätig sind, müssen Sie sich diesen Leitfaden ansehen.

    Hier sind einige Informationen, die Ihnen beim Kauf von Tüten mit Marihuana helfen sollen.

    Wie definierst du eine Unkrauttasche?

    Eine Weed-Tasche ist eine speziell entwickelte Verpackung für Freizeit- und medizinisches Weed sowie Weed-Produkte.

    Unkrautbeutel sind in Tüten und Taschen erhältlich.

    Unkrautbeutel werden speziell entwickelt, um die Anforderungen Ihrer Kunden zu erfüllen.

    Sie können sowohl in Verkaufsregalen als auch auf jeder ebenen Fläche alleine stehen.

    Darüber hinaus verfügen sie über Duft- und Kindersicherungsfunktionen, die die Stärke und den Geruch des in der Tasche aufbewahrten Weeds schützen.

    Welche Weed-Produkte sind in Weed Bags verpackt?

    Alles hängt vom potenziellen Kunden ab.

    Es ist möglich, eine große Auswahl an Cannabisartikeln in einer Weed-Tasche aufzubewahren.

    Du könntest ganz einfach eine Packung Cannabis-Esswaren wie Blüten, Dabs, Wachse und sogar Pre-Rolls herstellen.

    Die Taschen für Unkraut sind immer noch nützlich, um unterschiedliche Mengen von Unkrautprodukten zu verpacken.

    Welche Verschlussoptionen gibt es für Weed Bags?

    Ein Reißverschluss ist eine fantastische Verschlussoption für Taschen aus Weed.

    Auf der Oberseite der Weed-Tasche befindet sich ein Reißverschluss, um das Innere der Tasche zu sichern.

    Sind Weed Bags kindersicher?

    Ja, sind Sie.

    Cannabisbeutel sind mit kindersicheren und kindersicheren Verschlüssen ausgestattet.

    Um Taschen von Kindern fernzuhalten, sind sie so konzipiert, dass sie schwer sind.

    Aber sie bleiben benutzerfreundlich.

    Kindergesicherte Verpackungen sind zertifiziert nach ASTM D3475-Standards.

    Was sind die Vorteile von Weed Bags?

    Abbildung 2: Grasbeutel mit Druckknopfverschluss

    * Premium Qualität

    Unkrautbeutel sind von höchster Qualität.

    Sie bestehen aus Materialien, die Eigenschaften wie Haltbarkeit sowie hohe Zugfestigkeit und die Fähigkeit besitzen, hohen Temperaturen standzuhalten.

    Unkrautbeutel können ihre geruchshemmenden Eigenschaften für lange Zeit behalten.

    * Guter Preis

    Unkrautbeutel werden zu einem vernünftigen Preis angeboten.

    Da sie aus weniger Materialien bestehen und der Versand bei bestimmten Einzelhändlern kein Problem darstellt, werden die Unkrautbeutel zu geringen Kosten verkauft.

    Kunden können Rabatte genießen, da Taschen in großen Mengen erhältlich sind.

    Die Mindestbestellmenge beträgt 10,000 Stück.

    * Kinderbeweise

    Grasbeutel sind kindersicher und haben Verschlüsse.

    Außerdem bieten sie Kindern Widerstand. Die Unkrautbeutel können für Kinder komplex gemacht werden, sind aber einfach zu verwenden.

    * Sicherheit

    Die meisten Weedbags sind zu 100 % sicher.

    Sie bestehen aus 2-3 Schichten laminierter Materialien, die das Produkt vor den Auswirkungen von Wasser und Sauerstoff, Chemikalien und Sonnenlicht schützen.

    * Vielseitig

    Cannabisbeutel können in verschiedenen Formen, Designs und Größen hergestellt werden.

    Sie sind in einer Vielzahl von Verschlussoptionen erhältlich, die von kindersicheren bis zu kindersicheren Verschlüssen reichen.

    Obwohl sie mit Reißverschlüssen konstruiert sind, lassen sie sich nur schwer normal öffnen.

    • Geringe Umweltbelastung

    Grasbeutel werden mit weniger Materialien hergestellt, was bedeutet, dass weniger Treibhausgase in unsere natürliche Umwelt freigesetzt werden.

    Die Taschen sind recycelbar und in einer Vielzahl von Alternativen erhältlich.

    Bequem

    Unkrautbeutel sind leicht, was sie einfach zu transportieren macht.

    Man kann das Paket im Gepäck transportieren.

    Die Taschen sind ebenso einfach zu bedienen.

    Sie verfügen über Merkmale wie Verschlüsse, Aufreißkerben und Aufhängelöcher, die es den Benutzern erleichtern, sie zu schließen, zu öffnen oder an Ausstellungsregalen aufzuhängen.

    * Kann angepasst werden

    Sie können Grasbeutel finden, die für Ihre Anforderungen geeignet sind.

    Einige der anpassbaren Merkmale von Weed-Taschen umfassen Form, Größe und Form, Druckoptionen, Designmaterialien sowie Zusatzoptionen.

    Was sind die narrensicheren und Sicherheitsstandards von Unkrautbeuteln?

    Unkrautbeutel müssen gemäß den Standards für Kindersicherheit ASTM D3475 zertifiziert sein.

    Unkrautbeutel müssen transparent sein.

    Durchsichtige Verpackungen mindern die Neugier von Kindern und Jugendlichen auf die Tasche.

    Undurchsichtige Verpackungen sind auch hilfreich, um Weed dabei zu helfen, seine Wirksamkeit zusammen mit Frische und Aroma nach Lichteinwirkung nicht zu beeinträchtigen.

    Wenn Sie Weed-Taschen bedrucken, ist es wichtig sicherzustellen, dass der Druck für Kinder nicht ansprechend ist.

    Wenn Sie darauf drucken, verwenden Sie keine ansprechenden Cartoons, Bilder oder andere Bilder.

    Blickdicht The Weed Bag

    Sind Unkrautbeutel verwendbar?

    Ja, sind Sie.

    Nachdem Sie den Inhalt des Beutels verwendet haben, reinigen Sie ihn gründlich mit heißem Wasser und lassen Sie ihn trocknen.

    Nach dem Trocknen können Sie die Tasche verwenden, um Produkte von Weed aufzubewahren.

    Sie können diese Tasche jedoch nicht zur Aufbewahrung anderer Gegenstände verwenden, die nichts mit Gras zu tun haben.

    Was ist der Laminierungsprozess von Weed Bags?

    Unkrautbeutel enthalten typischerweise 3 oder 4 Laminatschichten.

    Sie werden mit FDA-zugelassenen und robusten Laminatschichten hergestellt.

    Die Frische und das Aroma werden versiegelt, während mögliche Schadstoffe wie UV-Licht und Feuchtigkeit erhalten bleiben. Es hält auch Sauerstoff fern.

    Der Laminierungsprozess ist nicht so komplex.

    Dies beinhaltet die Verwendung von Laminatoren, die Druck und Hitze auf die Lagen des Beutels ausüben, um diese zu verbinden.

    Der Beutel wird durch beheizte Walzen geschoben, die den Klebstoff aktivieren und das Papier komprimieren.

    Außerdem ist die in Beuteln zu verwendende Primärfolie aus Laminat die Folie, die als Oberflächenschicht verwendet wird.

    Dies ist das sogenannte Äußere. Es gilt auch als die haltbarste und stärkste Schicht der Tasche.

    Sie ist verantwortlich für die Standfestigkeit der Tasche, die sie im Einzelhandel in den Regalen präsentiert.

    Die Schicht ist dünn und bildet die Oberseite, die das Äußere des Beutels ausmacht. Es besteht aus PET, BOPP und verschiedenen anderen Materialien.

    Dies ist die mittlere Schicht aus Laminat oder Barriere in der Tasche.

    Diese Schicht wird durch die Verwendung von PE, PET-Aluminiummaterial und anderen Materialien hergestellt, die hervorragende Barriereeigenschaften bieten.

    Die mittlere Schicht wird mit einem Klebstoff an der äußeren Schicht befestigt.

    Die innere Schicht kann auch als innere Lebensmittelkontaktschicht oder Heißsiegelschicht bezeichnet werden.

    Es wird mit einem Klebstoff mit der Mittelschicht verbunden.

    Die inneren Schichten der Folie kommen mit dem Produkt in Kontakt.

    Es wird aus FDA-zugelassenem Material in Lebensmittelqualität hergestellt.

    Es wird unter Verwendung von Materialien wie PE und CPP sowie anderen Materialien hergestellt.

    Der fertige Beutel hat somit 3 oder mehr Laminatschichten.

    Bedrucken von Grasbeuteln?

    Yes, we can.

    Die bedruckte Weed-Tasche

    Die Tiefdruck- und Digitaldruckverfahren sind die beliebtesten Drucktechniken für Cannabisbeutel für Verpackungen.

    Durch die Verwendung dieser Drucktechniken können Sie mindestens 1000 bis 5,000 Tüten bedrucken.

    Außerdem ist die Haltbarkeit der Tinte bei einem tiefdruckbedruckten Bag-over-Beutel am höchsten.

    Digitaldruck ist teurer als Tiefdruck.

    Die Kosten pro Einheit des Digitaldrucks sind daher viel höher als beim Tiefdruck.

    Im Digitaldruck sind nur wenige Farben verfügbar.

    Während der Digitaldruck CMYK verwendet, erfordert der Tiefdruck die Verwendung von CMYK, Pantone und Spot.

    Da der Digitaldruck ein teureres Druckverfahren ist, eignet er sich nicht für kleinere Auflagen.

    Der Tiefdruck ist das bevorzugte Verfahren für hohe Auflagen, da er kostengünstiger ist.

    Beide Drucktechniken sind jedoch geeignet, um Weed-Taschen zu bedrucken.

    Die Kosten für Grasbeutel?

    Die Kosten für Weed-Taschen beinhalten den Qualitätskontrollprozess, die Produktion und die Versandkosten.

    Die Kosten für Unkrautbeutel sind sogar niedrig, selbst wenn sie kostenlos versendet werden.

    Sie könnten so wenig wie 0.001 Dollar für jede Weed-Tasche kosten.

    Der Preis des Produkts variiert je nach Hersteller.

    Was ist der Unterschied zwischen Weed Bags und starren Plastiktüten?

    Die starren Beutel für Plastik und Gras sind zwei völlig unterschiedliche Arten von Verpackungslösungen.

    * Schutz

    Grasbeutel besitzen die Eigenschaften einer hohen Barriere, die das Weed und die Weed-Produkte vor Sauerstoff, Wasser, Schadstoffen und Licht schützen.

    Die Beutel sind unglaublich feuchtigkeitsbeständig und geruchshemmend, was die Frische und Wirksamkeit des Produkts schützt.

    Harte Plastiktüten bieten zwar einen guten Schutz, besitzen jedoch keine großartigen Barriereeigenschaften, wie dies bei Weed-Taschen der Fall ist.

    Sie sind nicht so sicher wie die Tüten, die Weed enthalten.

    * Bequemlichkeit

    Diese Taschen können praktischer und transportabler sein als starre Plastiktüten.

    Der Grund dafür ist, dass Grastüten aus weniger Material bestehen als Plastiktüten.

    Grastüten bestehen aus weniger als 60 Prozent weniger Plastik als starre Plastiktüten.

    Aufgrund des geringen Gewichts der Taschen sind sie einfach zu transportieren.

    • Geringe Umweltbelastung

    Da Grasbeutel aus weniger Materialien hergestellt werden, wird für ihre Herstellung etwa 50 Prozent weniger Energie benötigt.

    Plastiktüten hingegen benötigen 100 % Energie zur Herstellung.

    Unkrautbeutel geben während des Produktionsprozesses weniger Kohlendioxid in die Atmosphäre ab.

    Darüber hinaus nehmen Cannabisbeutel im Vergleich zu Plastiktüten weniger Platz bei Lagerung und Transport ein.

    Unkrautsäcke brauchen weniger Lastwagen, um sie zu transportieren.

    Dies führt zu einem geringeren Kohlendioxidausstoß sowie dem Verbrauch fossiler Brennstoffe.

    Es gibt also weniger COXNUMX-Emissionen.

    Basierend auf dieser Vorstellung haben Weedbags eine sehr geringe Auswirkung auf die Umwelt.

    Unkrautbeutel erzeugen im Gegensatz zu Plastiktüten aus starrem Material viel weniger Abfall auf Deponien.

    * Branding-Optionen

    Cannabisbeutel werden mit einer größeren Oberfläche bedruckt, was attraktive Grafiken ermöglicht, die Kunden und Klienten ansprechen.

    Die starren Plastiktüten hingegen sind auf einer begrenzten Fläche bedruckt, was die Sichtbarkeit der Tüten verringert.

    Sind die Weed Bags BPA-frei?

    Unbedingt.

    Unkrautbeutel sind BPA-frei und 100 % sicher.

    Welche Zutaten werden zur Herstellung von Weed Bags verwendet?

    Die am häufigsten verwendeten Materialien sind:

    • Aluminium
    • Biaxial orientiertes Polypropylen
    • Polyethylenterephthalat
    • Polyethylen
    • lineares Polyethylen mit niedriger Dichte
    • Polypropylen
    • Polypropylen gegossen
    • Nylon
    • PETAL

    Diese Substanzen werden zur Herstellung von Laminatfolien verwendet, die die chemische Beständigkeit bieten, die in Bezug auf Zugfestigkeit, chemische Beständigkeit und Barriereeigenschaften der Weed-Tasche einzigartig ist.

    Sind Weed Bags recycelbar?

    Ja, sind Sie.

    Cannabisbeutel werden aus recycelbaren Materialien hergestellt.

    Sind Weed Bags anpassbar?

    Cannabisbeutel können auf Bestellung angefertigt werden.

    Die Beutel, die Sie für Ihr Weed verwenden, können sowohl geruchs- als auch kindersicher gestaltet werden. Sie können auch einfach mit Klischees oder Digitaldrucktechniken bedruckt werden.

    Grasbeutel können durch Abmessungen, Form, Form oder Design sowie andere Aspekte personalisiert werden.

    Welche Größen von Weed Bags werden angeboten?

    Der Größe der Weedbags sind keine Grenzen gesetzt. Die Abmessungen der Weed-Taschen werden durch die Anforderungen des Kunden bestimmt.

    Die Größe der Behälter wird durch die Anzahl der in den Behältern verpackten Artikel bestimmt.

    Sie können kleine, mittlere oder große Weed-Taschen erhalten.

    Was sind die verfügbaren Arten von Weed Bags?

    Es gibt eine Vielzahl von Weed-Taschen.

    Jede Tasche wird mit unverwechselbaren Designs erstellt.

    Sie sind geruchs- und kindersicher.

    Unten sind die verschiedenen Arten von Taschen für Weed:

    • Kindersichere Weed-Tasche
    • Geschenkbeutel aus klarem Weed
    • Aluminiumfolie-Reißverschluss-Stand-Up-Schloss für Weed Bag
    • Unkrautbeutel mit mattem Finish
    • Robuste CBD-Tasche aus laminiertem Material
    • Die geruchsdichten Cannabis Stash Bags
    • Weiße Cannabis-Tasche mit Reißverschlussverschluss
    • Stand Up Weed Tasche mit Reißverschluss

    Maßgeschneiderte Weed-Taschen

    Dies sind Taschen für Weed, die hergestellt werden, um die Anforderungen eines Kunden zu erfüllen.

    Die Individualisierung dieser Taschen basiert auf dem Druckverfahren, Reißverschluss sowie Farbe und Form.

    • Eine kundenspezifische Cannabis-Verpackungstasche
    • Weed Bag mit Standup-Folie und individuell gestaltetem Logo
    • Maßgeschneiderte stehende CBD-Beutelverpackung
    • Maßgeschneidertes Reißverschlussschloss für Weed Bag
    • Custom Die schwarze Stand-Up Weedy Bag
    • Maßgeschneiderte Unkrautbeutel zum Bedrucken
    • Eine maßgefertigte Cannabis-Verpackungstasche zum Aufstehen
    • Benutzerdefinierte Cannabis-Verpackung im Stehen
    • Maßgeschneiderte weiße Stehtasche mit Reißverschluss

    Taschen verlassen

    Exit-Beutel sind in der Regel für medizinische Versorgung geeignet.

    Der medizinische Weed-Exit-Beutel

    Medical Weed Exit Bags sind ein Favorit unter Apotheken.

    Die Tasche ist ASTM-geprüft, als kindergesichert und strapazierfähig zertifiziert.

    Make-Up-Etuis

    • Der Stand-up-Weed-Beutel mit Reißverschluss
    • Riechen Sie den CBD-Beweisbeutel
    • Sicherer Reißverschluss aufstehen. Cannabis-Verpackungsbeutel

    Was sind die Vorteile von Weed Bag?

    Die Verpackungsbeutel für Unkraut

    Schlagloch Die Funktion ist auf der Oberseite der Weed-Tasche sichtbar, um die Präsentationsmöglichkeiten von Weed für den Einzelhandel zu erweitern.

    Sicherer Reißverschluss Diese Funktion hilft bei der Sicherung des Grasbeutels. Es hilft beim Schließen und Öffnen der Tasche, wenn sie nicht verwendet wird.

    rundes Loch Das runde Loch ganz oben kann verwendet werden, um die Sichtbarkeit und das Erscheinungsbild von Taschen in den Regalen des Einzelhändlers zu verbessern.

    Scharf und mit Ecken Verbessern Sie den Benutzerkomfort und auch das Aussehen der Tasche, wenn sie im Regal steht.

    Zahnnagel Diese Funktion bietet Zugänglichkeit für den Zugriff auf Unkrautbeutel.

    Unterer Zwickel Dies ist ein Design auf dem unteren Teil der Tasche, das es einfacher macht, aufrecht in Verkaufsregalen zu stehen.

    Sind Weed Bags grün?

    Ja, sind Sie.

    Unkrautsäcke bringen weniger Müll auf die Mülldeponie.

    Tüten tragen zu weniger Plastik sowie weniger Verbrauch fossiler Brennstoffe und weniger Wasserverbrauch und geringeren Treibhausgasemissionen bei.

    Was sind die Versiegelungsoptionen in Weed Bags?

    Der Versiegelungsprozess von Weed-Beutel erfolgt durch Hitze.

    Bei dieser Versiegelungsmethode wird die Oberseite des Beutels direkt erhitzt, um den Inhalt nach dem Füllen im Beutel zu versiegeln.

    Es ist auch möglich, die Impulsversiegelungsoption zum Versiegeln der Weed-Beutel zu verwenden.

    Die Technik des Versiegelns durch Vakuum ist auf Weed-Beutel anwendbar.

    Bei diesem Vorgang wird die gesamte Luft aus dem Beutel entfernt, bevor er versiegelt wird.

    Das Vakuumieren des Weed-Beutel hat keinen Einfluss auf das Aroma, die Qualität und die Frische von Weed-Produkten.

    Die effektivste Methode zum Versiegeln von Grasbeuteln ist das Versiegeln mit Hitze.

    Was ist der beste Weg, um die Qualität Ihrer Weed Bags zu testen?

    Sie können die Qualität der Weed-Taschen anhand dieser Tests bewerten:

    Testen Sie auf Tropfen Dieser Test bestimmt die Möglichkeit, den Aufprall eines Sturzes oder Sturzes zu überleben.

    Test auf Kompression; Dieser Test wird verwendet, um die Kraft zu bestimmen, die erforderlich ist, um einen offenen Weed-Beutel zu schieben.

    Zugversuch Dieser Test soll testen, wie die mechanischen Eigenschaften eines Grasbeutels beeinflusst werden. Unkrautbeutel, insbesondere seine Stärke und Stabilität.

    Test auf Siegelfestigkeit Der Test wird verwendet, um zu bestimmen, ob die Versiegelung des Beutels genug Festigkeit hat, um jede äußere Kraft zu bewältigen, die darauf ausgeübt wird.

    Test auf Zwischenschichthaftung Dieser Test bestimmt, ob der Klebstoff, der zum Verbinden der verschiedenen Schichten einer Weed-Tasche verwendet wird, von höchster Qualität ist und seinen Zweck erfüllt.

    Testen der Kompatibilität der Produktverpackung Dieser Test konzentriert sich auf die Materialien, die zur Herstellung der Taschen für Weed verwendet werden.

    Es bestimmt, ob das Material, das zur Herstellung von Weed-Taschen verwendet wird, in Verbindung mit verwendet werden kann.

    Test auf Durchstoßfestigkeit ist ein Test, der an Grasbeuteln durchgeführt wird, um die Kraft zu ermitteln, die einen Beutel zum Reißen bringen könnte.

    Die Tasche wird von allen Seiten zerschlagen, um zu sehen, ob sie pannensicher ist.

    Berstfestigkeitstest Dieser Test dient dazu, die Kraft zu bestimmen, die beim Aufbringen auf den Beutel zur Explosion führt.

    Im Wesentlichen analysiert es die Wirksamkeit, die die Tasche mit Weed hat.

    Wie lange dauert es, Weed Bags herzustellen und zu versenden?

    Es dauert ungefähr 30 Tage, um die Qualitätskontrolle durchzuführen und zu testen und dann die Weed-Taschen vom Hersteller an den Kunden zu versenden.

    In bestimmten Fällen kann es bis zu 3 Wochen dauern, bis Sie eine Bestellung erhalten.

    Können Sie vor dem Kauf auf Proben von Weed Bags zugreifen?

    Yes, we can.

    Der Client darf testen, bevor er sich verpflichtet.

    Die Proben von Unkrautbeuteln sind auf Anfrage erhältlich.

    Sie müssen jedoch keine zusätzlichen Gebühren für die Bestellung von Unkrautbeuteln zahlen, die den von Ihnen bestellten ähneln.

    Wenn Sie jedoch Muster der Taschen eines Unternehmens benötigen, sind diese kostenlos erhältlich.

    Was sind die Nachteile von Weed Bags?

    Obwohl Grasbeutel zahlreiche Vorteile bieten, verschmutzen sie auch die Erde.

    Unkrautbeutel brauchen Zeit, bevor sie biologisch abgebaut werden, und dabei können sie in Gewässern oder an Küsten enden.

    Müssen Sie Warnetiketten auf die Weed-Taschen drucken?

    Ja, das müssen Sie.

    Es gibt Richtlinien für die Kennzeichnung von Cannabistüten.

    Sie müssen Warnetiketten für Weed sowohl auf medizinischen als auch auf Einzelhandels-Cannabistüten anbringen.

    Dieses Warnschild ist zur besseren Sichtbarkeit in Großbuchstaben auf die Außenseite des Kartons gedruckt.

    Die Etiketten sollen die Konformität mit Ländern wahren, die Marihuana legalisiert haben.

    Wer kauft Weed Bags?

    Medizinische Apotheken. Die Institution muss die Medikamente rechtlich zulässig verpacken.

    Cannabis-Apotheken müssen ihre Artikel in einer Tasche aufbewahren, die für Kinder sicher ist und einen starken Widerstand hat.

    Einzelpersonen können Weed-Taschen kaufen, die zur Aufbewahrung von Weed-Esswaren und Weed-Pre-Rolls sowie Blumen für den Heimgebrauch verwendet werden können.

    Im Allgemeinen ist es unmöglich, das gesamte Weed auf einmal zu verwenden, also wird die Tasche verwendet, um den Rest der Produkte aufzubewahren.

    Unternehmen; Verkäufer von Weed oder Weed-Produkten sind verpflichtet, ihre Produkte in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Staates zu verpacken.

    In diesem speziellen Fall sind sie in Weed-Tüten verpackt.

    Züchter lagern Unkrautprodukte wie Blumen in Unkrautbeuteln, bevor sie sie an ihre Lieferanten oder Kunden verkaufen.

    Was sind die verschiedenen Weed Bags, die zum Verpacken von Freizeit- und medizinischem Weed verwendet werden?

    Ja, sind Sie.

    Es stimmt, dass die Medizinbeutel im Vergleich zu Freizeit-Weed sehr kindersicher sind.

    Medizinische Unkräuter bieten ein professionelleres Erscheinungsbild.

    Der Fokus liegt darauf, dem Verbraucher die gesundheitlichen Vorteile des Produkts aufzuzeigen.

    Freizeit-Weed-Taschen sind im Gegensatz dazu weniger formell im Stil.

    Die Taschen sind mit einer Vielzahl von Designs und Etikettenfarben etikettiert, um Kunden anzuziehen.

    Was ist bei der Auswahl von Weed Bags zu beachten?

    Dies sind nur einige Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich für den Kauf einer bestimmten Weed-Tasche entscheiden.

    Im Weed-Beutel

    * Materialien

    Es ist wichtig, das Material zu berücksichtigen, das zum Verpacken von Weed-Taschen verwendet wird.

    Die Art oder Qualität des Materials, das Sie zur Herstellung Ihres Produkts verwenden, bestimmt, ob das Gras abgestanden ist und riecht, oder seine Gesamtqualität.

    Außerdem muss das Material kindersicher sein. Ziel ist es, den Zugriff von Kindern auf die Informationen zu verhindern.

    Es sollte auch sauber sein, damit das Unkraut nicht leicht infiziert wird.

    * Durchscheinend oder undurchsichtig

    Wie transparent oder undurchsichtig eine Weed-Tasche erscheint, kann entscheidend sein.

    Weed muss in einer nicht durchsichtigen oder durchsichtigen Tüte verpackt werden, da sonst Kinder und Jugendliche von den Artikeln angezogen werden könnten.

    Eine transparente Tasche ist unerlässlich, da sie vor den zerstörerischen Auswirkungen des Sonnenlichts schützt.

    Weed ist eine THC-Verbindung, die durch Sonnenlicht verändert werden kann.

    * Entwurf

    Um Ermittlungen durch Behörden oder die breite Öffentlichkeit zu verhindern Es gibt Kunden, die sich für fortschrittliche Verpackungsbeutel für ihr Marihuana entscheiden.

    Basierend auf dieser Annahme, dass der Stil der Weed-Tasche für einen Benutzer sehr wichtig sein kann.

    * Spezielle Fähigkeiten

    Unkrautbeutel können geruchsdicht gemacht werden.

    Jeder möchte nicht überall Marihuana riechen können.

    Sie können mit Misstrauen betrachtet werden und sogar die Hilfe der Polizei anfordern.

    Cannabiskonsumenten brauchen absolute Diskretion. Mit Marihuanabeuteln können Sie diskret sein.

    Ähnlich können Sie den Duft von Weed in Tüten bewahren.

    Die Beutel sind auch luftdicht.

    Auf diese Weise können sie die Frische des Krauts bewahren und sogar seine Haltbarkeit verlängern.

    Die Tasche besteht aus drei Laminatschichten, die die Gegenstände unter anderem vor Beschädigungen oder Einwirkungen durch Sauerstoff, Licht und Wasser schützen.

    Zusätzlich gibt es eine Feuchtigkeitskontrolle in den Weed-Beutel, um die Frische und Potenz des Weeds zu garantieren.

    * Gesetze in Bezug auf Cannabisverpackungen

    Es ist wichtig, sich mit den Gesetzen zu befassen, die die Unkrautverpackung in ihrem Gebietsschema regeln, bevor sie sich für die richtige Verpackung entscheiden.

    Es ist wichtig, vor dem Kauf eine gründliche Suche nach einem guten Grasbeutel durchzuführen.

    Basierend auf den Informationen in diesem Artikel bin ich sicher, dass Sie eine qualitativ hochwertige und vertrauenswürdige Weed Bag auswählen können.

    Wenn Sie jedoch ein Anliegen haben, das wir hier nicht angesprochen haben, zögern Sie nicht, dies zu tun Kontaktieren Sie das EWAYBAG-Team.